Leider sind die Kekse nicht mehr erhältlich.

Wird Iams nicht mehr hergestellt?

IAMS Veterinärdiäten werden eingestellt. Mars Petcare, der Eigentümer der Tiernahrungsmarke IAMS, stellt sein Sortiment an verschreibungspflichtigen Tiernahrungsmitteln für Tiere ein. Dies gilt nur für verschreibungspflichtige Futtermittel. Die rezeptfreien Tiernahrungen von IAMS werden weiterhin produziert.

Was ist mit dem Hundefutter von Iams passiert?

Im Jahr 1999 erwarb Procter & Camp; Gamble die Iams Company, wie sie jetzt heißt, und expandierte zum Verkauf von Haustierfutter in 70 Ländern weltweit. Im Jahr 2014 wurde das Unternehmen dann an Mars Inc. verkauft.

Wird Iams Lamm und Reis nicht mehr hergestellt?

VOM HERSTELLER ABGESTELLT: Iams Trockenfutter Lamm und Reis Proaktives Gesundheitsfutter für Hunde, 7,0 lb.

Was ist Iams Hundefutter?

Iams (/ˈaɪəmz/) ist eine amerikanische Marke für Hunde- und Katzenfutter, die von Spectrum Brands in Europa und Mars, Incorporated weltweit hergestellt wird. Das Unternehmen vertreibt Tiernahrung für Katzen und Hunde, die für Welpen/Kätzchen, ausgewachsene und ausgewachsene Tiere bestimmt ist.

Wird das Hundefutter von Iams in China hergestellt?

Iams bezieht seine Zutaten je nach Verfügbarkeit hauptsächlich aus den USA. Wie die meisten anderen Unternehmen für Heimtier- und Humanfutter werden einige Vitamine und Mineralien von ihren vertrauenswürdigen Partnern in China geliefert.

Hat IAMS das Futter für ältere Hunde eingestellt?

Das Produkt wurde offenbar eingestellt und durch Iams Healthy Aging ersetzt. (Gleiche lilafarbene Tüte.) Angeblich ist es die gleiche Formel, aber mein Hund verträgt es nicht. Ich bin sehr enttäuscht, dass ich in diesem Lebensabschnitt ein neues Futter für ihn finden muss, aber er verträgt das neue Iams einfach nicht.

Gibt es einen Rückruf von Iams?

IAMS Hundefutter Rückruf 2019, 2020
Es gab keine Rückrufe von Iams Hundefutter in und die Marke ist nicht unter denen, die in der Liste der Food and Drug Administration (FDA) unter Beobachtung stehen.

Gibt es einen Mangel an Hundefutter?

Wie viele von Ihnen wahrscheinlich schon bemerkt haben, hat die jüngste COVID-Pandemie zu einem Mangel an Heimtierfutter geführt, der bis 2022 andauern könnte. Aufgrund von Engpässen bei Rohstoffen, Verpackungsmaterialien und Problemen mit dem Versand in den USA haben die Tierfutterhersteller Schwierigkeiten, mit der steigenden Nachfrage ab 2020 Schritt zu halten.

Schreibe einen Kommentar