Ihre Hühner fressen alle Schädlinge, die Sie von den Gartenpflanzen entfernen, oder die Setzlinge, die Sie aus den Beeten der Vorsaison ausdünnen. Außerdem werden sie einige Ihrer Pflanzen mehr schätzen als andere.

Wie gärtnert man mit Hühnern?

Tipps zum Garten mit Hühnern

  1. Leichte Käfige aus Drahtzäunen schützen Spinat und Karotten vor Hühnern, Kaninchen und Hirsch. …
  2. Ein Hühnerdrahtzaun schützt reifende Tomaten und ihren tiefen Mulch. …
  3. Eier aus Hinterhofhühnern sind viel gesünder als Eier aus Fabrikfarmen.