Der Truthahngeier ist eine von drei Arten der Gattung Cathartes aus der Familie der Cathartidae und reicht vom südlichen Kanada bis zur südlichsten Spitze Südamerikas.

Truthahngeier.

Truthahngeier Verbreitungsgebiet:
Familie: Cathartidae
Genus: Cathartes
Arten: C. aura
Binomischer Name

Ist ein Truthahn mit einem Geier verwandt?

Ist es ein Truthahn? Nein! Es ist ein Truthahngeier. Aber Truthahngeier (Bussarde) sind nicht mit Truthähnen verwandt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Geier und einem Truthahn?

Truthähne sind Futtersammler, die sich von Pflanzen, Insekten und manchmal sogar Eidechsen ernähren, und haben daher schlankere Schnäbel, während Truthahngeier robustere Schnäbel haben, die zu ihrer Aasfresser-Diät passen, die auch Insekten, Beeren usw. umfasst, aber hauptsächlich auf Aas ausgerichtet ist.

Sind Truthahngeier dasselbe wie Aasgeier?

Wenn in den Vereinigten Staaten von einem Bussard die Rede ist, ist damit ein Truthahngeier gemeint, ein Vertreter der Neuweltgeier. Anderswo auf der Welt gehört der Bussard zur gleichen Familie wie die Geier der Alten Welt – Accipitridae – in der Gattung Buteo. In Nordamerika bezieht sich die Gattung Buteo auf Habichte oder Mäusebussarde.

Warum nennt man sie Truthahngeier?

Der Truthahngeier ist so benannt, weil sein roter, federloser Kopf dem des Truthahns ähnelt. Die Art ist ein weit verbreiteter, bekannter und leicht erkennbarer Vogel, der vom südlichen Kanada bis ins südlichste Südamerika verbreitet ist. Die Geier sind die am weitesten verbreiteten der sieben Arten der Neuen Welt.

Ist der Thanksgiving-Truthahn ein Geier?

Wir konsultierten das illustrierte Vogelbuch, und er gab widerwillig zu, dass das Tier auf dem Teller kein Truthahn, sondern ein Truthahngeier war. Der Irrtum war verständlich, denn der nackte rote Kopf des Geiers ähnelt eindeutig dem eines wilden Truthahns, daher der Name.

Gehören Truthähne und Geier zur selben Familie?

Im Folgenden sind einige der Gründe aufgeführt, warum Truthahngeier zu den Lieblingsvogelarten so vieler Menschen gehören! Der Truthahngeier gehört zur gleichen Familie (Cathartidae) wie der Kalifornische Kondor (eine vom Aussterben bedrohte Art) und der Mönchsgeier, der hauptsächlich im Süden und Südosten der USA lebt.

Sind Bussarde und Geier dasselbe?

In Nordamerika ist ein Geier ein Geier, ein Bussard ist ein Geier und ein Habicht ist ein Habicht. Im Rest der Welt ist ein Geier ein Geier, ein Bussard ein Habicht, und ein Habicht ist manchmal ein Bussard, obwohl es noch andere Vögel mit dem Namen Habicht gibt, die nicht als Bussarde bezeichnet werden würden.

Können Truthähne fliegen?

Hoch im Himmel! Wilde Truthähne können kurze Strecken mit 40 bis 50 Meilen pro Stunde fliegen. (Einheimische Truthähne können das nicht, eine Tatsache, die in der berühmten Thanksgiving-Folge von WKRP in Cincinnati zu einem großen komödiantischen Effekt genutzt wurde).

Schreibe einen Kommentar