SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Logo SV-LG Hessen-Süd (LG 08)

 

 

Liebe Jugendliche, liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

 

im Namen der LG Hessen-Süd lade ich Sie recht herzlich zur Hessischen Jugend und Junioren Meisterschaft in IGP & Agility am 13. April 2019 ein. Die Auslosung findet um 7:30 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1A, 63457 Hanau-Großauheim statt.


Die Meldungen für den IGP-Bereich sind mit dem dafür vorgesehenen Meldeschein (auf der Homepage) vollständig ausgefüllt an mich, den LG-Jugendwart, zu senden (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Die Meldungen für den Agility Bereich bitte an Kerstin Schneider (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) senden.


An der Auslosung müssen alle IGP-HF mit ihren Hunden teilnehmen, da hierbei die Unbefangenheit der Hunde überprüft wird.


Der Impfpass, das Original der Ahnentafel sowie das Beurteilungs- und Bewertungsheft (wenn schon vorhanden) sind spätestens direkt vor der Auslosung bei der Prüfungsleitung abzugeben.


Da auf den Bundesveranstaltungen das Vorführen der Hunde durch die HF nur in sportlicher Kleidung möglich ist, wird dies auf dieser Veranstaltung ebenso gehandhabt. Ebenso ist das Tragen von Westen nicht möglich. Auf dem Übungsgelände und im Umfeld der gesamten Veranstaltung ist lediglich das Tragen des handelsüblichen Gliederhalsbandes – lose anliegend – erlaubt. Zuwiderhandlungen gegen diese Festlegungen führen zur Disqualifikation.


Übungsstunden auf dem Sportgelände werden durch die OG auf deren Homepage veröffentlicht (http://www.sv-og.de/hjjm-2019).


Es würde uns freuen, Euch als Teilnehmer oder Zuschauer begrüßen zu dürfen.


LG-Jugendwart
Thomas Kantyba

 

Aktuelles

Bei der SV-OG Großauheim nun auch Agility-Training

 

Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, nimmt mit Agility künftig eine weitere Hundesportart, die wettkampfmäßig betrieben werden kann, in ihr Trainingsprogramm mit auf.

 

Ursprünglich kam die Hundesportart Agility aus England, bei der der Hund einen Parcours, der aus mehreren Hindernissen besteht in einer festgelegten Reihenfolge und innerhalb einer gegebenen Zeit überwinden muss. Sein Hundeführer zeigt ihm dabei mit Hörzeichen und Körpersprache den Weg. Agility fördert die harmonische Zusammenarbeit zwischen dem Mensch-/Hund-Team und ist für die meisten Hunderassen und Mischlinge geeignet, die gerne sportliche und wendige Aktivitäten mögen und dabei viel Spaß haben wollen. „Agility ist fun“, sagen die Anhänger dieser weltweit verbreiteten Hundesportart. Der Parcours besteht aus Geräte wie Tunnel, Hürden, Weitsprung, Slalom, Wippe, Steg und Schrägwand, der fehlerfrei schnellstmöglichst bewältigt wird. Bei jeder Veranstaltung und im Training werden die Geräte und die Reihenfolge wieder neu zusammen gestellt, so dass es jedes Mal neue Herausforderungen und Abwechslung für das Team gibt.

 

Ab sofort findet jeden Dienstag ab 18:45 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, unter Leitung von Agility-Trainerin Dahlia Amrouche das Agility-Training für

Weiterlesen ...

Werbung