SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

SV-OG Großauheim - Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Josef-Bautz-Straße 1 A • 63457 Hanau
Postfach 90 11 66 • 63420 Hanau

Fon: (06181) 36976-0 • Fax: (06181) 36976-90 • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • Webseite: http://www.sv-og.de

 
Pressemitteilung 3/2016 24.01.2016

Jahreshauptversammlung der SV-OG Großauheim am 29. Januar

 

Ihre jährliche ordentliche Mitgliederversammlung führt die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein, am Freitag, dem 29. Januar 2016 durch. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstands, der Kassenbericht, die Vorstandsentlastung sowie Nachwahlen von Vorstandsmitgliedern, Wahlen der Kassenprüfer und die Wahl der Delegierten zur Landesversammlung.

Die Mitglieder des Großauheimer Hundevereins treffen sich zu ihrer Jahreshauptversammlung um 20 Uhr im SV-OG-Vereinsheim, Josef-Bautz-Straße 1a in Hanau-Großauheim. In diesem Jahr begeht der Verein sein 95-jähriges Bestehen. Mitglieder können neben ihrem Mitgestaltungsrecht und dem Mitbestimmungsrecht bei den Versammlungen auch kostenfrei an den Regelkursen des Hundevereins für alle Hunderassen und Mix sowie den zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen und profitieren von Vergünstigungen über den SV-Hauptverein, sind während Vereinsaktivitäten unfallversichert und erhalten die SV-Zeitschrift. Informationen zur Mitgliedschaft und Aufnahmeanträge stehen im Internet unter http://www.sv-og.de/mitgliedschaft, im Vereinsheim oder telefonisch unter (06181) 36976-0 zur Verfügung.


Kontakt: SV-OG Großauheim, Fon: (06181) 36976-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: http://www.sv-og.de

 

Aktuelles

Schnuppertage "Mantrailing" 2020 in Hanau-Großauheim

 

Mantrailing ist die Personensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer oder Personenspürhunde genannt werden. Der hervorragende Geruchssinn der Hunde wird dabei besonders genutzt. Beim Mantrailing werden die Duftmoleküle der Zielperson gesucht und nicht die Bodenverletzungen wie dies z.B. bei der Fährtenarbeit der Fall ist. Beim Mantrailing wird ein Geruchsträger mit dem Individualgeruch der zu suchenden Person verwendet, um den Hund auf die Spur anzusetzen. Die Qualität des Geruchsträgers ist entscheidend für den Verlauf der Suche.
 
Mantrailing ist ein Spaß für Hund und Mensch. Nasen- und Sucharbeit ist eine artgerechte und sinnvolle Beschäftigung auch für Freizeit- und Familienhunde. Der Hund lernt hier selbständig, aber dennoch über die Leine durch den Halter kontrolliert, eine Geruchsspur zu verfolgen und wird hierbei ganzheitlich, d.h. geistig und körperlich ausgelastet. Zusätzlich wird dabei die Beziehung des Mensch-/Hund-Teams gefördert, die z.B. nicht mit der klassischen Unterordnung zu vergleichen ist. Zum Trailen sind Hunde aller Rassen und Mischlinge jeden Alters (auch bereits Welpen ab 10 Wo.) geeignet.
 
Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, bietet im Jahr 2020 weitere Schnuppertage zum Mantrailing auf Weiterlesen ...

Werbung