SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Festival der Kulturen 2018 Hanau-Großauheim

 

Vom 22. bis 24. Juni 2018 findet auf dem Lindenaupark, Rue de Conflans, Hanau-Großauheim das Festival der Kulturen 3.0 nach den großen Erfolgen in den Vorjahren wieder statt.
 
Aus Überzeugung und Begeisterung hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky zum dritten Mal die Schirmherrschaft übernommen.

Unter dem Motto "Festival der Kulturen" wird an der Lindenau in Großauheim ein vielfältiges und buntes Fest mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm für Groß und Klein veranstaltet, das wieder viele Besucher in den Stadtteil locken soll. Jeder ist willkommen, jeder gehört dazu, jeder kann mitmachen, jeder kann sich darstellen – Multikulti wird groß geschrieben. Offenheit und Toleranz, Barrieren überwinden und für ein starkes Miteinander und die Neugier auf andere Kulturen – dafür steht das Fest.

Auch die SV-OG Großauheim, Hundeverein und Hundeschule in Hanau, wird bei der Veranstaltung mit einem Stand vertreten sein und sich am Programm mit Hundeaufführungen am Sonntag um 12:00 Uhr beteiligen. Kommen Sie vorbei, besuchen Sie uns, und schauen Sie bei unserem Programm zu. Sie sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen und das Programm zum Festival stehen unter http://fdk.online zur Verfügung.

 

Aktuelles

Schnuppertage "Mantrailing" 2020 in Hanau-Großauheim

 

Mantrailing ist die Personensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer oder Personenspürhunde genannt werden. Der hervorragende Geruchssinn der Hunde wird dabei besonders genutzt. Beim Mantrailing werden die Duftmoleküle der Zielperson gesucht und nicht die Bodenverletzungen wie dies z.B. bei der Fährtenarbeit der Fall ist. Beim Mantrailing wird ein Geruchsträger mit dem Individualgeruch der zu suchenden Person verwendet, um den Hund auf die Spur anzusetzen. Die Qualität des Geruchsträgers ist entscheidend für den Verlauf der Suche.
 
Mantrailing ist ein Spaß für Hund und Mensch. Nasen- und Sucharbeit ist eine artgerechte und sinnvolle Beschäftigung auch für Freizeit- und Familienhunde. Der Hund lernt hier selbständig, aber dennoch über die Leine durch den Halter kontrolliert, eine Geruchsspur zu verfolgen und wird hierbei ganzheitlich, d.h. geistig und körperlich ausgelastet. Zusätzlich wird dabei die Beziehung des Mensch-/Hund-Teams gefördert, die z.B. nicht mit der klassischen Unterordnung zu vergleichen ist. Zum Trailen sind Hunde aller Rassen und Mischlinge jeden Alters (auch bereits Welpen ab 10 Wo.) geeignet.
 
Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, bietet im Jahr 2020 weitere Schnuppertage zum Mantrailing auf Weiterlesen ...

Werbung